Corporate Social Responsibility

CSR2_IMG_2524

Axel Dechamps zu Corporate Social Responsibility

Was bedeutet Corporate Social Responsibility?

Corporate Social Responsibility (CSR) umfasst sämtliche freiwillige Maßnahmen von Unternehmen zur nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft. Die Übernahme von sozialer und ökologischer Verantwortung als Teil einer nachhaltigen Unternehmensführung wird auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) immer wichtiger. Insbesondere für KMU ist ein intaktes soziales Umfeld existenziell. Diese regionale Verbundenheit führt dazu, dass sich ein Engagement im gesellschaftlichen Umfeld für alle Beteiligten rentiert: sowohl für die Bevölkerung wie auch für das Unternehmen.

CSR-Maßnahmen von kleinen und mittleren Unternehmen

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie KMU ihrer unternehmerischen Verantwortung nachkommen können. Beliebte CSR-Maßnahmen sind schonender Umgang mit Ressourcen, regionales Engagement, Spenden und Sponsoring für internationale Projekte oder ehrenamtliche Mitarbeit in gemeinnützigen Organisationen. Für welche Maßnahmen sich ein Unternehmen entscheidet, hängt von den jeweiligen personellen und finanziellen Kapazitäten, dem Unternehmensumfeld sowie der Unternehmenskultur ab. Für manche KMU ist die Hilfe für Menschen in Entwicklungsländern zielführend, andere Unternehmen engagieren sich für den Sportverein vor Ort. Die Entscheidung, in welchem Bereich der CSR-Ressourcen und Kompetenzen eingesetzt werden, ist immer unternehmensspezifisch.

Corporate Community Investment

Das gesellschaftliche Engagement von Unternehmen auf regionaler Ebene bezeichnet man als Corporate Community Investment (CCI). Gerade auf lokaler Ebene ist der freiwillige unternehmerische Einsatz von Know-how oder Personal- und Finanzressourcen sinnvoll und effektiv. Von diesen Maßnahmen für lokale Hilfsprojekte oder gemeinnützige Organisationen profitieren alle Akteure. Einerseits verbessert ein gesellschaftliches Engagement die Lebensqualität am Standort, andererseits wirken sich diese Maßnahmen auch positiv auf die Beziehung zu Kunden, Lieferanten und den Mitarbeitern aus. In vielen Fällen entstehen langfristige, partnerschaftliche Beziehungen zu gemeinnützige Organisationen.

Eine weitere Möglichkeit des Corporate Community Investments bildet die Gründung eigener Unternehmensstiftungen (Corporate Foundations). Diese Maßnahme ermöglicht einem KMU, sich nachhaltig und effektiv für seine Region und Hilfsorganisationen einzusetzen. Die Gründung von Stiftungen als eine Art des sozialen oder ökologischen Engagements wird auch bei kleinen und mittelständischen Unternehmen immer beliebter.

Stellen Sie Ihre Maßnahmen auf den Prüfstand! Wir stehen Ihnen mit unserem Know-how im sozialen Projektbereich zur Verfügung.

Sieben Gründe, warum Ihr Unternehmen CSR betreiben sollte:

  1. Ihr freiwilliges Engagement leistet einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung Ihres Unternehmens und Ihrer sozialen und ökologischen Umwelt.
  2. Durch Ihr soziales oder ökologisches Engagement entsteht ein positives Image bei Ihren Mitarbeitern, Kunden, Zulieferern und den Medien.
  3. Corporate Social Responsibility dient einer gezielten Investition in die Zukunft und kann auch ein strategischer Wettbewerbsvorteil für Ihr Unternehmen sein.
  4. CSR-Maßnahmen stärken Ihre Arbeitgebermarke und erleichtert die Gewinnung qualifizierter Arbeitskräfte.
  5. Wenn Sie sich ihrer sozialen Verantwortung stellen, wird Ihr Unternehmen mit einem verbesserten Ruf belohnt: Seitens Ihrer Kunden und der Öffentlichkeit.
  6. Ihr gesellschaftliches Engagement führt dazu, dass sich Ihre Mitarbeiter besser mit Ihrem Unternehmen identifizieren können und dadurch motivierter arbeiten.
  7. Mit CSR-Maßnahmen können Sie neue Kunden gewinnen und die Beziehung zu vorhandenen Kunden verbessern

npim – unsere Leistungen

npim initiiert für deutsche Hilfsorganisationen und europäische KMU soziale Projekte und betreut ganzheitliche CSR-Prozesse.
Wir beraten Sie zu den vielfältigen Möglichkeiten sich gesellschaftlich zu engagieren und unterstützen Sie bei der Umsetzung der für Ihr Unternehmen passenden Maßnahmen.
Unser fachlicher Schwerpunkt liegt im Gemeinwesen, also der Durchführung von sozialen und gesellschaftlichen Projekten. Wir verfügen über langjährige Erfahrungen im Bereich Strategieberatung, Unternehmenskooperation sowie in der Projektentwicklung im dritten Sektor. Unser Know-how deckt die gesamte Bandbreite des vielseitigen gesellschaftlichen Engagements von Unternehmen ab. Dieses reicht von Geld-und Sachspenden an zivilgesellschaftliche Organisationen, das Mitwirken an Bürgerinitiativen bis zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements ihrer Mitarbeiter. Wir bringen zudem langjährige Erfahrungen in der internationalen Zusammenarbeit mit. Gerne beraten wir Sie, welche Aktivität im Bereich CSR für Ihr Unternehmen am sinnvollsten ist.