Person

Dechamps

Axel Dechamps über npim

Zur Person – Axel Dechamps

Axel Dechamps ist es wichtig, sich für Lösungen gesellschaftlicher Herausforderungen und die Stärkung der Zivilgesellschaft einzusetzen. Beides steht für ihn als Organisationsberater und Projektentwickler im Mittelpunkt. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Zusammenarbeit und Beratung von Non-Profit-Organisationen. Erfahrungen hierfür hat er jahrelang in vielen Hilfsprojekten vor Ort, rund um den Globus gesammelt. Darunter während des Krieges im ehemaligen Jugoslawien, nach Naturkatastrophen in der Türkei, in Ländern Südasiens und in Ostafrika, sowie in vielen Ländern Osteuropas während der Transformationsphase nach 1989.

Seit 2011 beschäftigt sich Axel Dechamps auch verstärkt mit Themen in Deutschland, darunter Altersarmut, Demenz, der Förderung des bürgerschaftlichen Engagements und der Flüchtlingshilfe. Unternehmen rät er, sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst zu sein, zu stellen und begleitet sie bei der Initiierung von CSR – ihrer Corporate Social Responsibility.

Axel Dechamps studierte in München, Wien und Zürich, Politikwissenschaft, Volkswirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit. Seit 1994 arbeitet er für unterschiedliche Nichtregierungsorganisationen (NGO) im Bereich der internationalen Zusammenarbeit.

Er lebt mit seiner Frau, seinen drei Kindern samt Hund südlich von München. Privat engagiert er sich ehrenamtlich als Vorstand im Waldkindergarten „Die Frischlinge“, als Projektleiter und Moderator im Dorfentwicklungsprozess seines Heimatortes und bei der Waldorfschule.

Weitere Infos zur Person Axel Dechamps auf LinkedIn.