gsb – global societal benefit

Mit gsb begleiten wir Verbände, Stiftungen, Hilfsorganisationen und Kommunen bei Ihren Bemühungen Ihr nationales und internationales Wirken so auszurichten, dass es dem Anspruch und den Grundsätzen einer nachhaltigen Entwicklung entspricht, und die Chance auf einen ökosozialen Wandel erhöht. Wir identifizieren gemeinsam mit Ihnen die Möglichkeiten und Prioritäten und münzen die Herausforderungen in Ihrer eigenen Wertschöpfungskette in konkrete Geschäftspraktiken um. Unser Schwerpunkt liegt in der Konzeption, Moderation und Steuerung dieser Prozesse, mit dem Ziel, Sie für diese Reise zu begeistern und Sie dabei zu begleiten.

Bitte besuchen Sie unsere neue web.-Präsenz www.gsb2030.net


Die Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele gestalten und begleiten

Zukünftig engagieren wir uns verstärkt für die Umsetzung der Agenda 2030. Wir begleiten insbesondere zivilgesellschaftliche Organisationen in ihren Nachhaltigkeitsprozessen und unterstützen Sie durch eine Vielfalt an Methoden bei der Umsetzung.

Inspiriert durch die Ansätze der Gemeinwohl-und Postwachstums-ökonomie, und überzeugt von der Notwendigkeit die große Transformation jetzt anzugehen, widmen wir unsere Schwerpunkte den Zielen:

Alle Formen von Armut bekämpfen (SDG 1)

Menschenwürdige Arbeit und faire Entlohnung sicherstellen (SDG 8)

Eine nachhaltige Wirtschaft fördern (SDG2) und für nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sorgen (SDG 12)

Maßnahmen zum Klimaschutz (SDG 13)

Auf Metaebene bieten wir uns als Organisationsentwickler insbesondere bei der Entfaltung von Netzwerken und Partnerschaften an, um das Ziel die globale Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung wiederzubeleben (SDG17), zu erreichen.